Temporäre Gesprächsgruppe für Menschen mit Fluchterfahrungen während des 2. Weltkrieges

Sie mussten während des 2. Weltkrieges die Flucht ergreifen?

Heute, 2022, ist jüngst der Krieg in der Ukraine ausgebrochen und die grausamen Bilder laufen täglich über unsere Bildschirme. Für viele Menschen dieser Generation kommen gerade jetzt Erinnerungen der eigenen Flucht von damals wieder hoch und können sich durch Traurigkeit, Schlaflosigkeit und Unruhe zeigen.
WEITERLESEN „Temporäre Gesprächsgruppe für Menschen mit Fluchterfahrungen während des 2. Weltkrieges“

Rauskommen, runterkommen, ankommen . . . Natur tut gut

Natur tut gut Draußen sein stärkt unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden! Wir laden ältere Menschen in die Berliner Stadtnatur ein.
Gemeinsamen
mit Naturbegleiterin Claudia entspannen und entdecken wir im Grünen.

Anmeldung wünschenswert unter: 030 257 975 38 oder 0151 188 531 78 WEITERLESEN „Rauskommen, runterkommen, ankommen . . . Natur tut gut“

Woche der pflegenden Angehörigen vom 30. April bis 6. Juli 2022

in ca. 5 Wochen fällt der Startschuss zur Woche der pflegenden Angehörigen 2022. Im Zeitraum vom 30. April bis 06. Juli finden zahlreiche tolle Veranstaltungen statt.  Auf der Webseite der der Fachstelle für pflegende Angehörige  finden Sie jetzt schon das komplette Programm.
Vielen Dank und herzliche Grüße
Ihr Team der Fachstelle für pflegende Angehörige

Der neue Newsletter aus der Kurmärkischen Straße

Liebe interessierte Nachbarn*innen und Akteur*innen,

unsere monatliche Veranstaltungsreihe »Leben im Alter« findet nächste Woche statt.
Dienstag, 22. März 2022 von 14:00 – 15:30 Uhr

Thema: Der tragische Verkehrsunfall – Schockanrufe

Kriminelle erfinden immer wieder neue Tricks, um an Ihr Geld zu kommen.
Mit aktuellen Informationen und Hinweisen von unserer Präventionsbeamtin des zuständigen Polizeiabschnitt 41, Frau Thurmann. Das Angebot ist kostenfrei, Spenden sind willkommen. Kommen Sie einfach vorbei! WEITERLESEN „Der neue Newsletter aus der Kurmärkischen Straße“

Monatliche Veranstaltungsreihe
»Leben im Alter«

Liebe interessierte Nachbarn*innen und Akteur*innen,
im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark findet die monatliche Veranstaltungsreihe »Leben im Alter« nächste Woche statt.

Dienstag, 25. Januar 2022 von 14:00 – 15:30 Uhr WEITERLESEN „Monatliche Veranstaltungsreihe
»Leben im Alter«“

Adventliche Grüße
vom Geistlichen Zentrum Demenz

„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“ – so heißt es im Anfang des bekannten Liedes. Was für ein schöner Gedanke! Die Türen und Tore öffnen und liebe Menschen hinein lassen und mit ihnen Advent feiern, zusammen sein, Plätzchen essen. Sich gemeinsam auf Weihnachten freuen…. Gerade jetzt wird das Zusammensein wieder stärker von Sorgen begleitet und an manchen Orten, z.B. in Krankenhäusern, sind Besuche gar nicht mehr möglich. Da fällt es schwer, Hoffnung zu behalten.
WEITERLESEN „Adventliche Grüße
vom Geistlichen Zentrum Demenz“

Veranstaltungsangebote des Nachbarschafts- und Familienzentrums Kurmark

Das Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark bietet zahlreiche Veranstaltungen an, vom Workshop mit dem Smartphone über Ausflüge ins  Stadtgrün bis zum Impfbus und zur Sprechstunde der Seniorenvertretung. Hier nun der Newsletter des Familienzentrums mit allen Angeboten: WEITERLESEN „Veranstaltungsangebote des Nachbarschafts- und Familienzentrums Kurmark“

Tag der Patientensicherheit

Der „Tag der Patientensicherheit“ hat am 17. September 2021 vor dem Rathhaus Tempelhof erfolgreich stattgefunden. Der Verbund und einige seiner Mitglieder waren mit schönen Ständen vertreten und konnten mit vielen interessierten Bürgern ins Gespräch kommen und die begehrten SOS-Notfalldosen mit verteilen. WEITERLESEN „Tag der Patientensicherheit“

Veranstaltungen zum Welt-Alzheimer Tag

Geistliches Zentrum für Menschen mit Demenz und deren Angehörige
Ökumenischer Segnungs-Gottesdienst,
Sonntag, den 19.09.2021, 15.00 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Breitscheidplatz,
Anmeldung: Tel.2506149

Sonderveranstaltung zum Welt-Alzheimertag im ADRIA Filmtheater Berlin
Vorführung des Films THE FATHER mit anschließendem Publikumsgespräch
Schloßstr. 48, 12165 Berlin-Steglitz
Dienstag, 21. September um 19:45 Uhr

WEITERLESEN „Veranstaltungen zum Welt-Alzheimer Tag“